Haflingerzucht Arens
Haflinger aus Westfalen

Staatsprämienstute Stara Sagora

Vater: Stavros Mutter: Verb. Pr. St. Herakleia (V: Hofkönig)

Geb. am 20.06.1998  Züchter: Fam. Arens
Stm. 1,54 m



Staatsprämienstute Stara Sagora

Stara Sagora ist ein Ausnahmepferd, das sowohl über tadellose charakterliche Eigenschaften verfügt, als auch hervorragende sportliche Leistung erbringt.

Ihre Mutter ist die ebenfalls von uns gezogene Verb.Pr.St. Herakleia, ihr Vater ist der Hengst “Stavros” von Steinadler.

Bereits als Saugfohlen wurde Stara auf der Stutenschau in Holzwickede herausgestellt und kommentiert. Als Dreijährige bildete die Pferdewirtschaftsmeisterin Anja Krüger sie aus und stellte sie am 27.06.2001 auf der Feldprüfung für Zuchtstuten in Bad Sassendorf vor. Dort bestand Stara die Prüfung mit einer Traumnote von 7,81 und belegte von 26 Warmblutstuten und einer weiteren Haflingerstute den 4. Platz! In der Teilnote Freispringen errang sie sogar die Note 8,5 und wurde damit in der Liste der besten Westfälischen Stuten, die 2001 an den Feldprüfungen teilgenommen haben, in der Fachzeitschrift “Reiter und Pferde in Westfalen” aufgeführt. Am selben Tag errang sie auf der Stutenschau in Hellefeld den ersten Platz der Dreijährigen und erhielt die Einladung zur Eliteschau. Dort erreichte sie den dritten Platz in ihrem Ring und erhielt den Titel “Staatsprämienstute”.

Vierjährig stellte ihre Ausbilderin Anja Krüger Stara in 10 Prüfungen erfolgreich vor, in den sie 8 Platzierungen, darunter ein Sieg in eine A-Dressur, erreichte (siehe auch “Erfolge”).

Stara ist ein außergewöhnliches Pferd. Bereits dreijährig maß sie auf der Eliteschau ein Stockmaß von 1,51 m. Sie ist bildhübsch, hat traumhafte elastische Bewegungen, eine tolle Halsung und einen wunderschönen Kopf. Sie ist geritten und gefahren. Auch im Gelände ist sie ein sicherer Partner. Ihr sehr gutes Springvermögen stellte sie schon auf der Feldprüfung in Bad Sassendorf unter Beweis.  Stara ist ein Paradebeispiel für den “Allrounder Haflinger”, ein echtes Familienpferd.

Erfolge und Nachzucht:

1998
Stara Sagora wird auf der Fohlenschau in Holzwickede heraugestellt und kommentiert.

2001
4.Platz bei der Zuchtstutenprüfung in Bad Sassendorf mit der Note 7,81 unter fast ausschließlicher Warmblutkonkurrenz.
Siegerstute auf der Stutenschau in Hellefeld.
Stara erhält auf der Eliteschau in Münster-Handorf den Titel Staatsprämienstute, 3.Platz in ihrem Ring.

2002
01.05.2002: 1. Bundesweit offenes Haflingerturnier Beckum
Reitpferdeprüfung: 5.Platz - Dressurpferdepr. Kl.A: 2.Platz
08.06.2002: Turnier RV Erwitte - Dressurpferdepr. Kl.A: 4.Platz
30.06.2002: Turnier RV Drensteinfurt - A-Dressur: 6. Platz
07.07.2002: Turnier RuFV Heessen - A-Dressur: 8.Platz
20.07.2002: Turnier RV Katzheide (Warendorf) - A-Dressur: 5.Platz
17.08.2002: Turnier Beckumer RV - A-Dressur: 1.Platz - E-Dressur 5.Platz (unter Julia Arens)



2004
07. März Turnier im Rahmen der Haflinger-Hengstschau RV “Von Seydlitz” Löhne - A-Dressur 6. Platz
13. März Hallenturnier RuF Hamm-Heessen - A-Dressur 4. Platz
01. Mai Haflingerturnier Beckum - A-Dressur 2. Platz
20. Juni RuF Oelde - A-Dressur 4. Platz
17. Juli RV Katzheide - A-Dressur 3.Platz
14.August RV Beckum - A-Dressur 4.Platz

2006:
- Stutfohlen
Amera von Arkansas errang auf der Fohlenschau in Bad Sassendorf den 1.Platz.


2007:
- Hengstfohlen
Aljoscha von Arkansas wird auf der Fohlenschau in Bad Sassendorf Siegerfohlen.

2009:
- Staras Tochter
Amera absolviert die Stutenprüfung Feld in Soest-Ostönnen erfolgreich unter Warmblutkonkurrenz. Sie erhält die Note 7,35, ihre Rittigkeit wird durch die Fremdreiterin mit der Note 8,0 belohnt. Außerdem wird Amera zur Elitestutenschau in Münster-Handorf eingeladen. Dort wird sie in Ihrem Ring an vierter Stelle platziert und erhält den Titel “Staatsprämienstute”.